#finanzierung

Hier finden Sie alle Beiträge zum Thema Finanzierung.

Photovoltaik-Handreichung für die Sozialwirtschaft

Installation von Solarpanels auf einem Dach.

In der Sozialwirtschaft schlummert enormes Potenzial für die grüne Transformation. Eine Broschüre von Caritas und Pax-Bank gibt einen Überblick über wichtige Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen im Kontext der Photovoltaik.

mehr

Pax-Klimakredit: Energetische Sanierung einfach finanzieren

Vater und Tochter mit Einfamilienhaus im Hintergrund. Das Kind hält ein Modellhaus mit Solarzellen auf dem Dach in der Hand.

Durch energetische Sanierungen sparen Immobilienbesitzer Energiekosten und sichern den Gebäudewert nachhaltig. Der Pax-Klimakredit ist die clevere Darlehenslösung, um diese Modernisierungen zu finanzieren.

mehr

HINRICHS HANDELT: Nachhaltige Transformation als Chance

Vorderansicht eines alten Gebäudes mit Baugerüst während der Restaurierung.

Mit dem "Green Deal" möchte die EU Kapitalströme konsequenter in ökologisch nachhaltige Investitionen lenken. Wir brauchen dringend eine nachhaltige Transformation. Doch die Politik darf die Sozialbranche nicht überfordern.

 

mehr

Stranded Asset: Den Immobilienwert nachhaltig sichern

Ein heruntergekommenes, verlassenes Haus steht neben einem kahlen Baum in karger Landschaft.

Auch Immobilien müssen klimaneutral werden. Nur so kann ein Wertverlust langfristig vermieden werden.

mehr

Weihnachtsspende: Damit kranke Kinder nicht alleine sind

Porträt von Mutter und Tochter im Krankenzimmer. Mit ihren Händen formen sie ein Herz.

Mit ihrer Weihnachtsspende unterstützt die Pax-Bank 2023 zwei Bauprojekte: ein Zuhause für Zeit für die Eltern kranker Kinder und ein Hospiz in Erfurt.

mehr

Filiale Aachen: Gut beraten!

Pax-Bank Logo am Eingang der Filiale Aachen mit Beratungsterminen.

Seit August präsentiert sich die Pax-Bank Filiale Aachen rundum modernisiert. Im Fokus steht nun die intensive persönliche Beratung.

mehr

SkF: Ökologisch und nachhaltig bauen

Ein modernes Haus mit Baum.

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin baut ein neues Wohnheim für Menschen mit Assistenzbedarf. Dabei beschreitet der Verein innovative Wege – und weckt das Interesse der Politik.

mehr

Ein lebendiges Quartier für Leipzig

Die Bauarbeiten am Campus Lorenzo sind in den letzten Zügen.

Mit dem Campus Lorenzo ist in Leipzig in konfessionsübergreifender Zusammenarbeit ein Sozialquartier entstanden, das Leben und Arbeiten vereint.

mehr

Neue Perspektive für junge Menschen

Schloss Bellinghoven am Niederrhein.

Schloss Bellinghoven gibt jungen Menschen mit psychischen und/oder Suchterkrankungen eine neue Perspektive. Sie können dort einer geregelten Tagesstruktur nachgehen oder sogar eine Berufsausbildung in den Bereichen Schreinerei, Metallbau oder Zweiradmechanik absolvieren.

mehr

KUHL INVESTIERT: Photovoltaik zahlt sich aus

Techniker montiert Sonnenkollektoren auf einem Hausdach.

Die Bundesregierung möchte mit ihrem Solarpaket die Produktion von Solarstrom erleichtern. Unser Kolumnist beschreibt, welche Erfahrungen er mit Photovoltaik macht.

mehr

HINRICHS HANDELT: Appell für den Klimaschutz

Frau mit einem Banner mit der Aufschrift "We need a Change (Wir brauchen eine Veränderung)".

Während die Politik noch über den Klimaschutz debattiert, möchten katholische Institutionen endlich handeln. In einem Appell bringen sie ihre Sorge über unsere Schöpfung zum Ausdruck und fordern, den wissenschaftlichen Erkenntnissen endlich konkrete Maßnahmen folgen zu lassen.  

mehr

"Nachhaltigkeit heißt für uns, dass wir Mensch und Umwelt stärken"

Die Vorstände der Pax-Bank, Dr. Klaus Schraudner und Hans-Bernd Kloth, in einem grünen Park.

"Die Bank für Veränderung" lautet der neue Claim der Pax-Bank. Was dahinter steht, erläutern unser Vorstandsmitglieder Dr. Klaus Schraudner und Hans-Bernd Kloth.

mehr

Die BImA unterstützt die Kommunen beim Wohnungsbau

Paul Johannes Fietz (im Vordergrund) und Christian Hartmann (im Hintergrund) sitzen nebeneinander an einem runden Tisch.

Bis 2025 könnten in Deutschland 700.000 Wohnungen fehlen. Wie viele davon kann die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) bauen? Ein Gespräch mit BImA-Vorstandsmitglied Paul Johannes Fietz und Christian Hartmann von der Pax-Bank.

mehr

KUHL INVESTIERT: Laufzeitfonds – Inflationsschutz für Ihr Geld

Eine Laufgruppe im Wald. Der vordere Läufer reißt kurz vor dem roten Zielband jubelnd die Arme in die Höhe.

Wird die EZB die Zinsen erneut erhöhen? Das fragen sich gerade viele Anlegerinnen und Anleger. Mit Laufzeitfonds wie dem LIGA-Pax-Laurent 2027 profitieren sie von den höheren Renditen am Anleihemarkt und begrenzen das Zinsrisiko.

mehr

Impact Investments: Messbare Wirkung

Sparschwein mit Elementen, die sich daran anlehnen

Impact Investments – wirkungsorientierte Geldanlagen – sind ein stark wachsendes Segment nachhaltiger Anlagestrategien. Auch immer mehr Stiftungen möchten ihr Portfolio um Anlagen erweitern, die eine messbare ökologische und soziale Wirkung versprechen. Entscheidend ist jedoch, diejenigen herauszufiltern, bei denen „Impact“ mehr ist als ein Marketingversprechen.

mehr

Ukraine: Hoffnungszeichen im Krieg

Mehrere Priester und Nonnen in einem OP-Saal.

Mit der neuen Sankt-Lukas-Klinik leistet das Erzbistum Ivano-Frankivsk einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Versorgung in der westukrainischen Stadt. Während des Krieges kommt dem Projekt eine besondere Bedeutung zu. Die Pax-Bank war an der Vorfinanzierung der Hilfsgelder beteiligt.

mehr

Klimafreundlicher Neubau: KfW-Förderung zahlt sich aus

Zwei Häuser aus Holzbauklötzen auf einem Bauplan. Dahinter zwei Bäume aus Papier.

Die neue KfW-Förderung "Klimafreundlicher Neubau" fordert hohe Energiestandards. Warum sie sich trotzdem auch für Träger aus dem Gesundheits- und Sozialbereich lohnen kann, erläutert Joachim Klein,Teamleiter Institutionen Kredit bei der Pax-Bank.

mehr

Klimaneutraler Gebäudebestand: Der smarte Energiemix macht’s

Foto: Getty Images/Maryana Serdynska

Damit der Gebäudebestand klimaneutral wird, braucht es ganzheitliche Lösungen. In einem Forschungsprojekt der Fraunhofer-Institute probt man im Ruhrgebiet die Zukunft.

mehr