Exklusiv für Studenten

Pax et Studia

Sie studieren an einer Katholischen Hochschule, stehen als Student der Kirche nahe, sind kirchlich oder sozial engagiert und wollen mehr als nur ein kostenloses Girokonto? Dann profitieren Sie bei uns von außergewöhnlichen Dienstleistungen, innovativen Finanzangeboten und von dem Umfeld der katholischen Bank für Christen.

Ob Bistum, Caritas, Ordensgemeinschaft, Priester oder Mitarbeiter der Institutionen – sie alle vertrauen seit nahezu 100 Jahren der Kompetenz und Qualität der Pax-Bank. Durch diese jahrelange Verbundenheit verfügt die Pax-Bank über zahlreiche Kontakte zu Einrichtungen und Verbänden im katholischen Bereich.

Nutzen Sie diese Leistungen und Werte, die Ihnen eben nicht jede Bank bieten kann und treten Sie mit uns in den Dialog von Mensch zu Mensch.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Pax-Bank eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.