Sonstige offene Fonds

Als offene Fonds bezeichnet man Fonds, die eine unbegrenzte Anteilszahl aufweisen, d.h. bei Auflegung nicht in Ihrer Anteilszahl gedeckelt sind. Dies bedeutet, dass die Gesellschaften je nach Bedarf (Nachfrage) neue Anteile ausgeben kann. Umlaufende Anteile werden dabei in der Regel börsentäglich zurückgenommen.

So zählen die Hauseigenen Fonds der Pax-Bank, die LIGA-Pax-Union-Fonds ebenfalls zu der Gattung der offenen Fonds.

Bei den offenen Fonds unterscheidet man noch die offenen Wertpapier-Investmentfonds und die offenen Immobilienfonds. Als Kapitalanlagegesellschaft steht uns die Union-Investment mit zahlreichen Fondsangeboten zur Seite. UniImmo: Deutschland, UniImmo: Europa und UniImmo: Global gehören seit geraumer Zeit als erstklassige Immobilienfonds zur Produktpalette der Union-Investment.

Ihr Depot bei uns ist für die Verwahrung von Fondsanteilen wie geschaffen. Über unser Brokerage oder UnionFondsOnline können Sie zudem jederzeit und bequem Fondsanteile online erwerben oder verkaufen.

Gerne sind wir Ihnen bei der Freischaltung Ihres Depots für das  Brokerage behilflich oder beraten Sie im Hinblick auf die verschiedensten Fondsmodelle.