Leasing

Besondere Möglichkeiten bieten wir unseren Kunden im Bereich des Leasings an.

Der Begriff Leasing kommt aus dem Englischen und bedeutet „Mieten" oder „Pachten". Hierbei werden Investitionsgüter oder langlebige Wirtschaftsgüter vom Leasinggeber an den Leasingnehmer aufgrund eines gemeinschaflichen Leasingvertrages zur Nutzung überlassen.

Neben dem gleichermaßen auch für Privatkunden interessanten Fahrzeugleasing bieten wir Ihnen gemeinsam mit unserem Verbundpartner der VR-Leasing AG die Möglichkeiten zum Leasing von Fuhrparks, Maschinen, IT und Office, Energie und Medizintechnik. In einzelnen Fällen kann auch ein Immobilienleasing lohnend sein.

KfZ-Leasing

Autoleasing und Service

Ihr Anspruch

Sie wollen für Ihr Haus, Ihre Mitarbeiter und sich selbst die notwendige Mobilität sicherstellen und gleichzeitig den Finanz- und Verwaltungsaufwand zur Durchführung dieser Aufgabe minimieren. Sie erwarten sowohl langfristige Planungssicherheit als auch kurzfristiges Reagieren auf sich verändernde Rahmenbedingungen.

Unsere Lösung

Unsere Angebote im Kfz-Leasing-Sektor decken den gesamten Bereich gewerblich und privat genutzter Fahrzeuge ab. Damit können Sie Ihre Mobilität optimal gestalten und Kostensenkungspotenziale ausschöpfen. Dabei verstehen wir uns als Full-Service-Anbieter. Denn: Unsere Dienstleistungspalette beinhaltet weit mehr als nur Alternativen zu klassischen Finanzierungsformen. Sie können zwischen individuellen Vertragsarten und Servicebausteinen wählen - und damit das Kfz-Leasing passgenau auf Ihre Ansprüche hin gestalten.

Es geht auch online

Speziell zum KfZ-Leasing bieten wir Ihnen einen Online-KfZ-Konfigurator, der Sie von der Kalkulation mit verschiedensten Modellen und Varianten auf Wunsch auch zum direkten Abschluss leitet:

  • Sie wissen nicht, ob sich dies im KfZ-Leasing im Vergleich zum Kauf lohnt?
  • Sie möchten detaillierte Informationen zu verschiedenen KfZ-Modellen?
  • Individualität in Punkto Sonderausstattung und Extras sind Ihnen wichtig?

Mit unserem KfZ-Konfigurator können Sie vom ersten Überblick bis zum Abschluss alles online durchführen.

Für Fuhrpark-Leasing und individuelle Lösungen stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne zur Verfügung.

Maschinen-Leasing

Effektives Leasing von Maschinen

Ihr Anspruch

Neuinvestitionen in den Maschinenpark Ihres Unternehmens stellen Sie permanent vor eine schwierige wirtschaftliche Optimierungsaufgabe. Einerseits müssen Sie, um sich im Markt behaupten und neue Wettbewerbsvorteile erschließen zu können, kontinuierlich investieren. Andererseits beschneiden Kapitalbindung und Kreditzinsen Ihren finanziellen Handlungsspielraum. Sie suchen nach einer alternativen Finanzierungsform, die Ihnen ein Schritthalten mit der technischen Weiterentwicklung erlaubt und gleichzeitig Ihre Flexibilität und Unabhängigkeit garantiert.

Unsere Lösung

In diesem Fall bietet sich das Maschinen-Leasing als sinnvolle Alternative zum Kauf an. Gerade im technischen Bereich ist auf Grund der rasanten Entwicklung eine flexible Investitionsform die Grundlage wirtschaftlichen Erfolgs. Leasing ermöglicht die optimale Verknüpfung von Investition und Finanzierung, da Werteverlauf, technologische Entwicklung, Abnutzungsgrad und/oder Einsatzdauer des Investitionsobjektes durch eine entsprechende Vertragsgestaltung berücksichtigt werden.

IT- und Office-Leasing

Leasing von EDV- und Bürogeräten

Ihr Anspruch

Sie wollen die EDV-Ausstattung Ihres Unternehmens auf den neuesten Stand bringen, ohne die notwendigen Investitionen aus eigenen Mitteln oder über einen Bankkredit zu finanzieren. Sie wollen Ihre bestehende Hard- und oftware den Herausforderungen der neuen Märkte anpassen: E-Commerce, Online-Banking, 24-Stunden-Business, Waren-Management-Systeme und so weiter.

Unsere Lösung

Unser EDV-Leasing stellt für Sie eine attraktive Lösung dar. Sie haben einerseits die Gewähr, Ihre gesamte EDV-Ausstattung auf Ihre aktuellen Bedürfnisse zuzuschneiden, und andererseits haben Sie durch festgelegte Leasing-Raten eine langfristige Kalkulationssicherheit.

Medizin + Medi-Technik

VR LEASING Geschäftsfeld Medizin - speziell für den Krankenhaus-Sektor

Mit VR LEASING Geschäftsfeld Medizin realisieren Sie nicht nur Ihre medizinisch-technische Ausrüstung, sondern auch Computeranlagen und Ihren PKW. Beim PKW-Leasing haben wir Vertragsmodelle entwickelt, die direkt auf die steuerlichen Belange im Gesundheitswesen abgestimmt sind.

 

Warum Leasing...

...auch für Sie wichtig sein kann

Leasing: Wie Sie Ihre wirtschaftlichen Ziele noch schneller erreichen können

Unabhängig davon, ob Sie in das neueste Fahrzeugmodell Ihrer Wahl investieren möchten, Ihr Büro mit modernster IT ausstatten oder Ihre Maschinen auf den neuesten Stand der Technik bringen wollen: Hierbei ist ein Leasingpartner gefragt, der Ihren individuellen Ansprüchen gerecht wird.

Bei der Pax-Bank ist Ihr Kundenberater auch Ihr kompetenter Ansprechpartner zum Thema Leasing. Hier finden Sie attraktive Konditionen und individuelle Komplettlösungen.

Wie Leasing als Finanzierungsalternative das Rating positiv beeinflussen kann

Im Banken-Rating, ist die Bewertung Ihres Unternehmens, ein wesentliches Kriterium für die Höhe Ihrer Kreditkosten. Dieses Verfahren "Basel II" basiert auf den Beschlüssen des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht und hat konkrete Auswirkungen auf Finanzierungen und Kreditkonditionen. Durch den intelligenten Einsatz von Leasing können Sie das Rating positiv beeinflussen: Denn die Höhe Ihrer Eigenkapitalquote lässt sich durch konsequenten Einsatz des bilanzneutralen Leasings entscheidend verbessern.

Leasing - die Vorteile für Sie
  • Sie erhalten Ihre Reserven und Liquidität
  • Sie sind immer auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ihr Leasing-Objekt finanziert sich quasi von selbst
  • Sie rechnen mit einer festen Kalkulationsgröße
  • Sie profitieren von den positiven, steuerlichen Auswirkungen (außer NPO)
  • Sie entlasten Ihre Bilanz
Sie erhalten Ihre Reserven und Liquidität

Leasing ist eine 100%ige objektbezogene Fremdfinanzierung, die Ihre Eigenkapitalquote nicht verändert. Leasing bietet Ihnen die Möglichkeit zu investieren und gleichzeitig die frei bleibende Liquidität beispielsweise für nicht objektbezogene und renditestärkere Investitionen zu nutzen. Mit Ihrem Leasingobjekt sind Sie auf dem neuesten Stand der Technik und können flankierend z. B. Forschungs-, Entwicklungs- oder Werbemaßnahmen realisieren. Dadurch bleiben auch Ihre Kreditlinien und Banksicherheiten unberührt.

Sie sind immer auf dem neuesten Stand der Technik

Mit Leasing schaffen Sie stabile Rahmenbedingungen für Ihre Investitionsplanung, ohne dass Sie auf einsatzorientierte und variable Komponenten verzichten müssen. Sie können durch gezielte Vertragsgestaltung besser auf die schnellen Veränderungen der Technik und der Marktverhältnisse reagieren. Die geleasten Objekte, z. B. Fahrzeuge oder Maschinen, können auf dem neuesten technischen Stand gehalten werden. Das Überalterungsrisiko wird gemindert - ein entscheidender wirtschaftlicher Faktor und Wettbewerbsvorteil.

Ihr Leasing-Objekt finanziert sich quasi von selbst

Durch Leasing fallen für Sie monatlich wiederkehrende Zahlungen parallel zur Nutzung des Leasingobjektes an. Da der Ertrag aus dem Einsatz des Objektes in der Regel höher ist als die Leasingrate, finanziert sich das geleaste Objekt aus den Erträgen, die es erwirtschaftet. Insofern investieren Sie ohne Kapitaleinsatz. Anders beim Kauf: Hierbei setzen Sie das zum Investitionszeitpunkt gebundene Fremd- und Eigenkapital erst im Laufe der Zeit frei, nachdem Sie zuvor z. B. Tausende von Maschinenstunden im Voraus bezahlt haben.

Sie rechnen mit einer festen Kalkulationsgröße

Durch Leasing sichern Sie sich schon bei Vertragsbeginn definierte monatliche Raten, die während der gesamten Vertragslaufzeit gelten. Solche festen Zahlungen sind eine kalkulierbare Größe für Ihre Kostenrechnung und Liquiditätsplanung.

Sie profitieren von den positiven steuerlichen Auswirkungen

Ihre monatlichen Leasingzahlungen sind Betriebsaufwendungen und fließen in voller Höhe in Ihre Gewinn- und Verlustrechnung ein. Das bedeutet für Sie, Ihre Leasingraten mindern Ihr Ergebnis. Im Gegensatz zur klassischen Kreditfinanzierung stellt Leasing kein Dauerschuldverhältnis dar, womit auch keine Belastungen aus Gewerbesteuern anfallen. Da Leasingverträge eine kürzere Laufzeit als die Abschreibungsdauer der geleasten Objekte haben können, entstehen andererseits Stundungseffekte bei der Einkommen- oder Körperschaftsteuer. Der daraus resultierende erhöhte Aufwand führt zu geringeren Einkommen- oder Körperschaftsteuerzahlungen.

Sie entlasten Ihre Bilanz

Durch Leasing werden Ihre Bilanzstrukturen ungeachtet zusätzlicher Investitionen nicht beeinflusst. Denn als wirtschaftlicher Eigentümer aktiviert die Leasinggesellschaft die Leasingobjekte in ihrer Bilanz.