Der Pax-Bank Stadionlauf in Köln

Das Ziel aller guten Vorsätze für 2016

Köln, 17.12.2015

Wir blicken auf ein sportliches Jahr 2016 – neben den Großereignissen Olympischen Spiele sowie Paralympics in Rio de Janeiro und der Fußball-Europameisterschaft geben wir am 29. Mai den Startschuss für den 8. Stadionlauf unter neuer Flagge. Denn nach langjähriger Kooperation übernimmt die Pax-Bank dieses Jahr die Premium Partnerschaft für das beliebte Kölner Laufereignis „kirche.läuft“.

Der Pax-Bank Stadionlauf in Köln

Gemeinsam mit dem Familienfest des Kölner Erzbistums „familien.spiele.fest“ freuen wir uns auf ein sportliches Highlight am Rheinenergie-Stadion. Mit ca. 2000 Läufern und 7000 Besuchern wird der Pax-Bank Stadionlauf eines der größten Laufveranstaltungen Deutschlands mit dieser ganz besonderen Zielsetzung. „kirche.läuft“ ist eine Sportveranstaltung des DJK für Menschen mit und ohne Handicap, in der Absicht Menschen zu begeistern – für den Sport, für die Gemeinschaft und für die Kirche.

Unter www.stadionlauf-koeln.de können Sie sich ab sofort für den Stadionlauf anmelden. Seien Sie dabei und erleben mit uns gemeinsam ein sportliches sowie inklusives Event in familiärer Atmosphäre.

© Erzbistum Köln: Youtube-Video des Stadionlaufs 2015

Sie suchen nach neuen Inspirationen für eine erfolgreiche und wertvolle Trainingseinheit?    

Dann lesen Sie "Laufen als Übung für die Spiritualität" von Burkhard R. Knipping online auf unserer Website: