Warburg-Pax-Nachhaltig-Global-Fonds

für Kunden mit besonderen Werten

Die Pax-Bank ist anders: Als Bank für Kirche und Caritas haben wir uns dazu verpflichtet,  wirtschaftliche und finanzielle Entscheidungen mit christlichen Wertvorstellungen zu vereinbaren und eine Balance zwischen Rendite und Gemeinwohl zu finden.

Für Menschen, die unsere Werte teilen, haben wir, in Kooperation mit unserem langjährigen Partner WARBURG INVEST den Warburg-Pax-Nachhaltig-Global-Fonds aufgelegt. Durch eine weitgehend passive Abbildung des Rendite- Risikoprofils globaler Aktien- und Rentenmärkte wird dabei langfristig der reale Kapitalerhalt sowie die Erwirtschaftung von attraktiven Erträgen mit jährlicher Ausschüttung angestrebt.

Ziel ist die kosteneffiziente Teilhabe an der Entwicklung der globalen Kapitalmärkte durch ein gut diversifiziertes Portfolio. Die Effekte des derzeitigen Niedrigzinsumfelds in der Eurozone werden durch die Nutzung internationaler Anleihen entwickelter Länder reduziert und die Abhängigkeit von den Bewegungen einzelner Märkte und Regionen vermieden.

Währungsrisiken sind im Anlagesegment Renten nahezu vollständig gesichert, im Anlagesegment Aktien weitestgehend offen. Die Investments in Einzeltiteln unterliegen einer Auswahl von Nachhaltigkeitskriterien.

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre Pax-Bank eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.