Erstinformation

16 Mio. EUR Fördergelder für Pax-Bank-Kunden

Die Pax-Bank verfügt über einen großen Kundenkreis aus dem sozialen, kirchlichen und karitativen Bereich, ein Bereich, der auch in der EU einen hohen Stellenwert hat. Daher hatte sie sich im Jahre 2000 entschlossen, Ihren Kunden einen neuen, umfangreichen Service auf dem Gebiet der EU-Fördermittelberatung anzubieten. Mittlerweile beläuft sich die gesamte für unsere Kunden gewonnene Fördersumme auf mehr als 16 Mio. EUR an Zuschüssen, die zudem steuerfrei sind. Hierbei ist zu bedenken, dass alle Förderanträge im europaweiten Wettbewerb stehen, der Erfolg ist daher auch ein Beleg für die hohe Antragsqualiität.

EUBase (Förderprogramme)

Die EUBase ist eine von der Pax-Bank für ihre Kunden eingerichtete und kontinuierlich betreute Datenbank. Hier findet der Kunde, schnell und übersichtlich, nach seinen Arbeits– und Sachgebieten gegliedert, die notwendigen Informationen über aktuell relevante Förderprogramme der EU. Dazu gehören insbesondere

  • Ziele und Zielgruppe der Ausschreibung
  • Antragsvoraussetzungen und Antragsfristen
  • und vor allem die mögliche Fördergeldhöhe.

Beratungsleistungen

Hat der Pax-Bank-Kunde eine möglicherweise „passende“ Ausschreibung gefunden, so steht ihm ein umfangreicher, individueller Beratungsservice zur Verfügung. Er reicht vor der Erstberatung bis zur finanztechnischen Abwicklung von erfolgreichen Projekten. Von entscheidender Bedeutung ist hierbei die Erfahrung der Pax-Bank aus 15 Jahren bei der konkreten Antragsformulierung. Hierbei werden Inhalt und Diktion auf die Besonderheiten der EU-Ausschreibungen abgestimmt, ein ganz wesentlicher Faktor für den bisherigen Erfolg.